Auftritte & Veranstaltungen

Neujahrsgrüße

Liebe Mitbürger, liebe Mitglieder des MGV 1848 Kalchreuth.

Das vergangene Jahr war für viele ein sehr schwieriges Jahr. Die Corona Pandemie hat unser Leben das gesamte Jahr über geprägt. Viele Vorhaben konnten nicht umgesetzt werden und wurden verworfen oder auf das kommende Jahr verschoben.

Auch wir hatten zusammen mit anderen Chören, im Oktober 2020, ein großes Konzert in der Heinrich-Lades Halle in Erlangen geplant, das nun auf den 1. Mai des kommenden Jahres verlegt wurde.Ob das Konzert an diesem Termin stattfinden kann ist zurzeit noch fraglich. Anfang Dezember mussten wir, wegen der verschärften Coronalage, trotz des 2G-Status der Sänger, mit den Chorproben wieder aussetzen. Wann es wieder weiter gehen kann ist noch ungewiss.

Das neue Jahr startet für uns alle mit vielen  Unsicherheiten. Vor allem die Frage:"Wird sich die Coronalage verbessern oder verschärfen, wie von der Wissenschaft befürchtet? Hoffen  wir dass Letzteres nicht eintritt. Es hängt viel von unserem eigenen Verhalten ab.(Abstand, Hygiene, Atemschutzmaske und Impfung) Vor allem würden wir wieder viele Freiheiten zurückgewinnen, wenn  bei der Mehrzahl der Impskeptiker ein Sinneswandel einsetzen würde. Hoffen wir das Beste.

Für das neue Jahr wünsche ich allen Mitbürgern und Vereinsmitgliedern eine nachhaltige Lageverbesserungbei der Pandemie, Frieden, Glück und vor allem: Bleibt gesund.

 

MGV 1848 Kalchreuth

 

Konrad Müller (1.Vorstand)

Dienstag, 01. September 2020

Wir starten in die neue Saison! Um 20:00 Uhr in der Scheune von Hans Dorn, Sackgasse 9, Kalchreuth. Jeder neue Sänger ist herzlich willkommen. Die Auflagen für Chöre, in der Corona Krise, verlangen, dass wir den Probenraum mit Mund- und Nasenschutz betreten und bis zum Platznehmen tragen.

Dienstag, 18. August 2020

Wir haben uns, nach allen Corona Beschränkungen, wieder getroffen um den Geburtstag von zwei unserer verdiensteden Mitgliedern, mit einem Ständchen, zu würdigen. Da wir aus Platzmangel (Corona!) nicht im Vereinslokal, bei Meisel am Dorfplatz, proben konnten hat unser Sangesbruder Hans Dorn seinen renovierten, ehemaligen Rinderstall angeboten. Schauts euch die Bilder an, in diesem Ambiente lässt es sich proben.

Sonntag, 08. Dezember 2019


 17:00 Uhr Adventsingen in der Andreaskirche

 

 

Dienstag, 17. Dezember 2019

19:30 Uhr Weihnachtsfeier im Vereinslokal Meisel am Dorfplatz in Kalchreuth

Beim traditionellen weihnachtlichen Singstunden-Jahresabschluss des MGV 1848 Kalchreuth im Wappenzimmer des Vereinslokals Gasthof Meisel herrschte eine musikalisch, piano- und gesangsgeprägte Stimmung. Verschiedene besinnliche und humoristische Beiträge lockerten das harmonische Programm auf. MGV-Vorstand Konrad Müller und Chorleiter Udo Reinhart zeigten sich im Jahresrückblick angetan von der Motivation, dabei sahen sie einen klaren Fortschritt der knapp 20 Sänger im sängerischen Bereich und im überzeugenden Auftreten bei den verschiedenen Veranstaltungen. Im würdigen Rahmen des Jahresabschlusses mit den passiven Mitgliedern und den Partnerinnen fand auch die Ehrung der verdienten Sänger statt. Für 50 Jahre aktives Singen wurden Erwin Schweiger, der auch Schriftführer ist, gewürdigt und für 65 Jahre Mitgliedschaft der langjährige Aktive Hans Gemmel. Vorstand Konrad Müller und 2. Vorstand Hansjörg Förster, auch Vorsitzender der Sängergruppe Schwabachgrund im Sängerkreis Erlangen-Forchheim, überreichten die Ehrungsutensilien des Vereins, des Bayerischen Sängerbundes und des Deutschen Chorverbandes.         
                                                                                                                                           geh.

 

 


Samstag, 04, April 2020

Teilnahme an der Nacht der Chöre in Eckental

 

Samstag, 18. April 2020

Teilnahme am 150jährigen Jubiläum der MGV Groß - und Kleigeschaidt in Heroldsberg

 

 

Samstag, 10. Oktober 2020

Teilnahme am 100jährigen Jubiläum der Sängerlust Eschenau

Chorprobe: Dienstags um 20:00 Uhr im Landgasthof Meisel